TÜR'17
NACHLESE

Beinahe wäre der Platz knapp geworden: Zur freudigen Überraschung der Veranstalter hatten sich allein zum deutschsprachigen Tag der BRUNEX TÜR´17 (26./27.4.2017) über 260 Teilnehmer angemeldet, weitere 250 Personen für den französischen Teil am nächsten Tag. Mit einem aussergewöhnlich dichten Programm hatten BRUNEX CEO Martin Eisele und sein Team offenbar den Nerv vieler Schreiner, Fachhändler und Planer getroffen. So standen bei den Produktneuheiten des Vormittags Brandschutz und Einbruchhemmung im Mittelpunkt, danach gab es nützliche Tipps zu BRUNEX Web-Anwendungen 4.0 wie Produktfinder, Kalkulator und Lieferzeiten-Rechner. Peter Schnewlin, Leiter des Brandlabors Dübendorf der VKF ZIP AG, vermittelte schliesslich noch Hintergrund- und Praxis-Informationen zu den neuen Schweizer Brandschutznormen.

Fachliches Highlight der TÜR´17 war – neben der Führung durch die moderne Produktion – die Vorstellung des neuen BRUNEX Hawa Suono Schallschutz-Schiebetürsystems. Mit einer Soundbox machte dabei BRUNEX Entwicklungschef Martin Brübach den Kundennutzen von bis zu 39 dB Schallschutz „hörbar“. Sehen lassen konnte sich auch das Rahmenprogramm der TÜR 17: Joe Broder berichtete, wie er sein Mountainbiketeam, das von BRUNEX seit drei Jahren unterstützt wird, zu internationalen Titeln führt. Zum Abschluss des Tages begeisterte Olympiasiegerin Tanja Frieden mit einem Vortrag, welcher Weg ihrer Ansicht nach zum Erfolg führt – und wie wichtig dabei totale Hingabe, Leidenschaft und Freude sind.

TÜR'17
EINDRÜCKE