Umweltaspekte

Die Philosophie der Türenfabrik Brunegg AG

BRUNEX® verurteilt grundsätzlich Hölzer, die aus Raubbau stammen. Wir setzen keine Hölzer aus unklarer bzw. unsauberer Herkunft ein. Sämtliche Hölzer, welche in der Türenfabrik Brunegg AG zum Einsatz gelangen, stammen aus einer nachhaltigen Holzbewirtschaftung. BRUNEX® sieht sich in der Verpflichtung, für eine Herkunft des Holzes aus nachhaltig wirtschaftenden Betrieben Sorge zu tragen. Als führender Türenhersteller unterstützen wir die Bestrebung, den in vielen Herkunftsländern leider immer noch vorkommenden illegalen Holzeinschlag zu bekämpfen.

Die Türenfabrik Brunegg AG ist seit August 2004 nach den Kriterien von FSC zertifiziert.

BRUNEX® PROGRAMM INNENTÜREN FSC®
  • BRUNEX® VS-Nova FSC® zertifiziert
  • BRUNEX® dB-Plus FSC® zertifiziert
  • BRUNEX® CompactMaxima FSC® zertifiziert
  • BRUNEX® dB-Confort 59 FSC® zertifiziert
  • BRUNEX® Silencium 51 FSC® zertifiziert
  • BRUNEX® Silencium 59 FSC® zertifiziert
Holzart: Herkunftsgebiet: Produkt: Verarbeitungsort:
Europäische Hölzer
Buche

Schweiz
Deutschland
Österreich

Kanteln
Schnittholz
Herkunftsland
Fichte Österreich Kanteln
Schnittholz
Österreich
Europ. Eiche Mitteleuropa (Österreich, Deutschland, Schweiz) Kanteln
Schnittholz
Herkunftsland
Nordamerikanische Hölzer
amerik. Eiche Nordamerika Kanteln
Schnittholz
Herkunftsland
Tropenhölzer
Sipo Rebuplik Kongo/Afrika Kanteln
Schnittholz
Deutschland/Schweiz
Ayous Rebuplik Kongo/Afrika Kanteln
Schnittholz
Deutschland/Schweiz

Das FSC-Zertifikat können sie als PDF herunterladen.